Für die Bereitstellung des bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Einwohnerlösung und Gästetaxe für Flims Doppelte Premiere

Gregor Patorski

Im Gemeindehaus Flims wird bereits mit der neuen Einwohnerlösung INNOSOLV Suite gearbeitet.

Im Gemeindehaus Flims wird bereits mit der neuen EInwohnerlösung INNOSOLV Suite gearbeitet (eig. Fotomontage mit Bildmaterial von Adrian Michael, Wikipedia)
Im Gemeindehaus Flims wird bereits mit der neuen EInwohnerlösung INNOSOLV Suite gearbeitet (eig. Fotomontage mit Bildmaterial von Adrian Michael, Wikipedia)

Seit Mai arbeitet Flims GR als erste AbraxasGemeinde mit der neuen Einwohnerlösung INNOSOLV. Damit wurde bei Abraxas im Einwohnerwesen ein neues Zeitalter eingeläutet. Die Migration von LOGANTO in die neue Lösung nahm gut ein halbes Jahr in Anspruch. Kurz danach folgte die zweite Premiere. Mit INNOSOLV Gebühren wurde zum ersten Mal eine Tourismus- und Gästetaxen-Lösung für einen Kunden konzipiert, konfiguriert und in Betrieb genommen. Somit kann die Gemeinde seit Juli auch Gäste- und Tourismustaxen von Zweitwohnungseigentümern, Dauermietern und in Flims übernachtenden Gästen in der gleichen Lösung administrieren.