Für die Bereitstellung des bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Wie schützen sich Schweizer KMUs?

Dominique Vernier

In der GfS-Studie «Cyberrisken in Schweizer KMUs» von Ende 2017 wurden Geschäftsführungen befragt, inwieweit Cyberrisiken erkannt und als Bedrohung wahrgenommen werden und welche Massnahmen dagegen bereits getroffen oder geplant sind.


Quelle: gfs-zürich: Cyberrisiken in Schweizer KMUs 2017